Menü

Umweltberatung

Woran erkenne ich sicheres Spielzeug? Woran schadstoffarme Produkte? Wie werde ich den Schimmel in der Wohnung wieder los? Auf welche Umweltzeichen soll ich achten, wenn ich nachhaltig einkaufen möchte? Und wie entsorge ich ausgediente Energiesparlampen oder Handys?

Wir beraten unabhängig von Anbieterinteressen, wissenschaftlich fundiert und praxisnah - per Telefon, Mail oder persönlich in der Beratungsstelle. 
Sie ärgern sich über zu viel Verpackungsmüll, unklare Produktkennzeichnungen oder andere Schwierigkeiten beim umweltfreundlichen Konsum?  Schildern Sie uns, was Sie ärgert und schicken Sie uns ein Foto des betreffenden Produktes. Wir gehen der Sache nach.

Mit unseren Angeboten für Gruppen (Kita/Primarstufe sowie Sek I/II) vermitteln wir ein Bewusstsein für umweltgerechten und fairen Konsum.

Umwelt- und Gesundheitsschutz

  • Schadstoffe und Wohngifte in Innenräumen, Möbeln und Baustoffen vermeiden
  • Überflüssige Chemie im Haushalt vermeiden
  • Ökologisch renovieren, sanieren und heimwerken
  • Umweltzeichen und Label auf Produkten

Ressourcenschutz und Abfallvermeidung

  • Abfallarm einkaufen und Müll trennen
  • Schadstoffe und Sondermüll richtig entsorgen
  • Wertstoffe recyceln, z. B. in Elektroschrott, Altlampen, Batterien u.a.
  • Trinkwasserqualität, Wasser schützen und sparen

Klimaschutz und nachhaltiger Konsum

  • Klimabewusst und nachhaltig einkaufen und konsumieren
  • Einen günstigen Stromanbieter wählen
  • Klimafreundlich mobil sein
  • Klimaschonend und gesund essen
  • Fairen Handel unterstützen
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an:
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an: