Menü

Beratung zu Feuchte und Schimmel

Bei Fragen zu Feuchte- und Schimmelschäden bietet die Verbraucherzentrale NRW verschiedene Beratungsmöglichkeiten an.
Schimmel hinter Fußleiste

Wir bieten:

  • Eine kostenfreie Erstinformation, eine neutrale Einschätzung der Situation und Hinweise für das weitere Vorgehen in unseren landesweit 19 Umweltberatungsstellen sowie in allen Beratungsstellen mit Energieberatung
  • Landesweit eine individuelle und unabhängige Energieberatung zu Hause durch unsere Energieexpertinnen und Energieexperten

 

Je nach Problem- und Fragestellung können folgende Beratungsangebote für Sie sinnvoll sein:

Beratungsangebot Dauer Entgelt
Umweltberatung in der Beratungsstelle

Beratung zu: Schadstoffe und Wohngifte in Innenräumen, Gesundheitsrisiken von Feuchtigkeit und Schimmelbildung sowie ökologisch renovieren und sanieren
 
  kostenfrei
Energieberatung in der Beratungsstelle

Beratung zu: Wärmedämmung und Nutzungsverhalten, Heizen und Lüften
 
30 Minuten kostenfrei
Basis-Check

Beratung vor Ort zu: Heizen und Lüften im Rahmen eines Checks des Strom- und Wärmeverbrauchs (keine Beratung zu energetischen Sanierungsvorhaben)
 
60
Minuten
kostenfrei
Energieberatung zu Hause

Beratung zu Feuchte und Schimmel

Problemanalyse vor Ort, erste Messungen, Beratung zu Wärmedämmung und Nutzungsverhalten, Hinweise zur möglichen Schadensursache, Aufzeigen von Lösungswegen
 
90 Minuten 60,00 €
Mietrechtsberatung in der Beratungsstelle

Erstberatung bei Konflikten mit Vermietern
 
15 Minuten 20,00 €
Telefonische Mietrechtsberatung

0900-1-89 79 66
montags: 12:00 bis– 15:00 Uhr
mittwochs: 14:00 bis 17:00 Uhr
 
  1,86 Euro pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend

 

Wenn Sie sich unsicher sind, welches Angebot Ihnen weiter helfen kann,