Lebensmittel und ihr Wert

Stand:
Umfrage zur Wertschätzung von Lebensmitteln unter Verbraucher:innen

Das Projekt Wertvoll NRW der Verbraucherzentrale ist eine landesweite Initiative zur Steigerung der Wertschätzung von Lebensmitteln. In den kommenden Jahren wollen wir gemeinsam mit den Verbraucher:innen das Ziel angehen, die Lebensmittelabfälle in den privaten Haushalten um die Hälfte zu reduzieren. Um unsere Arbeit zielgerichtet durchführen zu können, möchten wir euch ein paar Fragen zu eurem Alltag stellen. Danke, dass du uns durch die Beantwortung der folgenden 12 Fragen unterstützt!

Off
Gar nicht wichtig
Sehr wichtig

In welchem Sektor, denkst du, werden die meisten Lebensmittel weggeworfen?

Sie achten gar nicht darauf
Sie achten immer darauf


Wie sehr achtest du auf Folgendes in deinem Haushalt?

Darauf achte ich gar nicht
Das beachte ich immer

Darauf achte ich gar nicht
Das beachte ich immer

Darauf achte ich gar nicht
Das beachte ich immer

Darauf achte ich gar nicht
Das beachte ich immer

Darauf achte ich gar nicht
Das beachte ich immer


Wie wohnst du?
Was machst du?
Wo wohnst du eher?
Wie alt bist du?

 

*Pflichtfelder

 

Die Inhalte dieses Kontaktformulars werden verschlüsselt an unseren Server übertragen. Bei erhöhtem Sicherheitsbedarf haben Sie die Möglichkeit, uns eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mail zu senden. Hier finden Sie die nötigen Infos. Bitte lassen Sie uns unaufgefordert keine Gesundheitsdaten zukommen.


Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

mehrere Küken stehen in einem Stall auf Stroh

Verbraucher lehnen Kükentöten ab und wünschen sich klare Informationen

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Verbraucherzentralen von Dezember 2020 zeigt, dass die Mehrheit der befragten Personen Kükentöten ablehnt. Sie wollen außerdem deutlich erkennen, was hinter Hinweisen wie "ohne Kükentöten" steckt.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Grafik zu Abogebühren trotz Kündigung bei AlleAktien

Trotz Kündigung: AlleAktien zieht weiterhin Geld ein

Verbraucher:innen berichten, dass das Aktienanalyse-Unternehmen AlleAktien teilweise Gebühren für nie abgeschlossene oder längst gekündigte Premium-Mitgliedschaften einziehe. Das können Betroffene tun.