Neuerscheinungen zum Verbraucherschutz

Stand:
Kinder, Altersvorsorge und Finanzmarktwächter sind die Themen der aktuellen Veröffentlichungen der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Kinder, Altersvorsorge und Finanzmarktwächter sind die Themen der aktuellen Veröffentlichungen der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Off

Der Gesprächskreis Verbraucherpolitik hat eine umfangreiche Untersuchung über "verbraucherpolitische Reformpotenziale im Finanzmarkt" herausgegeben.

Bibliografische Angaben

Keßler, Jürgen, 2013. Finanzaufsicht und Finanzmarktwächter. Verbraucherpolitische Reformpotenziale im Finanzmarkt. Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung, Juni 2013. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. Online: http://library.fes.de/pdf-files/wiso/10088.pdf.

Weitere Informationen

ISBN 978-3-86498-519-5 | Download (pdf)

Bibliografische Angaben

Kriesche, Ira, 2013. Kinder als kleine Verbraucher? Politik in der Verantwortung, Juli 2013. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. Online: http://library.fes.de/pdf-files/wiso/10125.pdf.

Weitere Informationen

ISBN 978-3-86498-592-8 | Download (pdf)

Bibliografische Angaben

Brenner, Eckhard und Nauhauser, Niels, 2013. Zur Diskussion gestellt: Der Vorsorgefonds. Ein Beispiel für sozialpolitische Verbraucherpolitik, Juli 2013. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. Online: http://library.fes.de/pdf-files/wiso/10093.pdf.

Weitere Informationen

ISBN 978-3-86498-558-4 | Download (pdf)

Ein Mann fährt auf einem Lastenfahrrad

Verkaufsstopp bei Lastenfahrrädern von Babboe: Was gilt in Deutschland?

Die niederländische Behörde für die Lebensmittel- und Verbrauchsgütersicherheit hat am 17. Februar den Verkauf von Lastenrädern der Marke Babboe in den Niederlanden gestoppt. Auch in Deutschland wurde der Verkauf vorsorglich eingestellt. Babboe empfiehlt, betroffene Fahrräder nicht mehr zu nutzen.
Streikende Menschen in Gewerkschaftsjacken und mit Fahnen

Streik am Flughafen, bei der Bahn, im ÖPNV: Das sind Ihre Rechte

Welche Rechte Betroffene haben, wenn der Zug oder Flug ausfällt, fassen die Verbraucherzentralen hier zusammen.
Straßenbahnhaltestelle mit digitalem Hinweisschild: "STREIK!"

Streik in NRW: Ihre Rechte in Bussen und Bahnen des ÖPNV

Verdi ruft zum Streik im öffentlichen Personen-Nahverkehr auf. Fahrgäste haben keinen Anspruch auf Beförderung oder Erstattung.