Neuerscheinungen zum Verbraucherschutz

Stand:

Kinder, Altersvorsorge und Finanzmarktwächter sind die Themen der aktuellen Veröffentlichungen der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Off

Der Gesprächskreis Verbraucherpolitik hat eine umfangreiche Untersuchung über "verbraucherpolitische Reformpotenziale im Finanzmarkt" herausgegeben.

Bibliografische Angaben

Keßler, Jürgen, 2013. Finanzaufsicht und Finanzmarktwächter. Verbraucherpolitische Reformpotenziale im Finanzmarkt. Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung, Juni 2013. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. Online: http://library.fes.de/pdf-files/wiso/10088.pdf.

Weitere Informationen

ISBN 978-3-86498-519-5 | Download (pdf)

Bibliografische Angaben

Kriesche, Ira, 2013. Kinder als kleine Verbraucher? Politik in der Verantwortung, Juli 2013. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. Online: http://library.fes.de/pdf-files/wiso/10125.pdf.

Weitere Informationen

ISBN 978-3-86498-592-8 | Download (pdf)

Bibliografische Angaben

Brenner, Eckhard und Nauhauser, Niels, 2013. Zur Diskussion gestellt: Der Vorsorgefonds. Ein Beispiel für sozialpolitische Verbraucherpolitik, Juli 2013. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. Online: http://library.fes.de/pdf-files/wiso/10093.pdf.

Weitere Informationen

ISBN 978-3-86498-558-4 | Download (pdf)