Neue Zeitschrift: Privacy in Germany

Stand:
Am 13. September 2013 erscheint die Erstausgabe, die sich u. a. mit Regelungsdefiziten und Selbstregulierung im Datenschutz beschäftigt.

Am 13. September 2013 erscheint die Erstausgabe, die sich u. a. mit Regelungsdefiziten und Selbstregulierung im Datenschutz beschäftigt.

Off

Herausgegeben wird "Privacy in Germany" (PinG) vom Berliner Rechtsanwalt Niko Härting.

Quelle

Schätzle, Daniel. 2013. Privacy in Germany (PinG) – noch vier Tage bis zur Erstausgabe. Blog Privacy in Germany: Datenschutz und Compliance. 9. September. http://www.pingdigital.de/blog/2013/09/09/privacy-in-germany-ping-noch-vier-tage-bis-zur-erstausgabe/167#more-167 (Zugegriffen: 10. September 2013).

Ein Mann fährt auf einem Lastenfahrrad

Verkaufsstopp bei Lastenfahrrädern von Babboe: Was gilt in Deutschland?

Die niederländische Behörde für die Lebensmittel- und Verbrauchsgütersicherheit hat am 17. Februar den Verkauf von Lastenrädern der Marke Babboe in den Niederlanden gestoppt. Auch in Deutschland wurde der Verkauf vorsorglich eingestellt. Babboe empfiehlt, betroffene Fahrräder nicht mehr zu nutzen.
Streikende Menschen in Gewerkschaftsjacken und mit Fahnen

Streik am Flughafen, bei der Bahn, im ÖPNV: Das sind Ihre Rechte

Welche Rechte Betroffene haben, wenn der Zug oder Flug ausfällt, fassen die Verbraucherzentralen hier zusammen.
Straßenbahnhaltestelle mit digitalem Hinweisschild: "STREIK!"

Streik in NRW: Ihre Rechte in Bussen und Bahnen des ÖPNV

Verdi ruft zum Streik im öffentlichen Personen-Nahverkehr auf. Fahrgäste haben keinen Anspruch auf Beförderung oder Erstattung.