Mein Energieführerschein: Startklar für die erste eigene Wohnung

Stand:
Digitale Bildungsmaterialien für junge Erwachsene ab Sek II, Auszubildende und Studierende, um auf einen energiesparenden und klimaschonenden Lebensstil in der ersten eigenen Wohnung vorzubereiten. Bei Bedarf können Sie auch einen Workshop im Umfang von 90 Minuten zum Thema buchen.
Jemand mit Bildungangebot auf einem Tablet
Off

In digitalen Übungen beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Wohnungssuche, der Anmeldung beim Stromanbieter, der Einordnung des eigenen Stromverbrauchs und dem persönlichen Nutzungsverhalten. Die fünf Themenblöcke sind im Storytelling-Format aufbereitet und modular aufgebaut, sodass auch nur einzelne Themen bearbeitet werden können.
Die Materialien sind unter einer offenen Lizenz als Open Educational Resources (OER) veröffentlicht. Das bedeutet, die Übungen können von Ihnen für Ihre Zwecke genutzt, überarbeitet und an Kolleginnen und Kollegen weitergegeben werden.

Die Links zu den Übungen und Anregungen, wie sich die Materialien in eine Unterrichtseinheit integrieren lassen, finden Sie in diesem Unterrichtsvorschlag. Die Übungen behandeln folgende Themen:

  1. Die Wohnungssuche
  2. Anmeldung beim Stromanbieter
  3. Den eigenen Stromverbrauch einordnen
  4. Den eigenen Energieverbrauch senken
  5. Kauf energieeffizienter Geräte

Ergänzend dazu können Sie mit einer Fachlandkarte arbeiten und den Schüler:innen zum Abschluss eine Checkliste für den Umzug in die erste eigene Wohnung zur Verfügung stellen.

Bei Bedarf unterstützen Mitarbeiter:innen der Verbraucherzentrale NRW die Lehrkräfte vor Ort. Der Workshop umfasst dann zwei Schulstunden (circa 90 Minuten). Vereinbaren Sie dafür einfach einen Termin mit uns.

Ansprechpartner: Bildungsteam Bereich Energie
Tel.: 0211 3809-369, E-Mail: energiebildung@verbraucherzentrale.nrw

Download: Angebotsskizze