Menü

Links und Downloads der Verbraucherzentrale NRW in Düsseldorf

Off
Rest(e)los genießen: Gekonnt gekocht für Feiern ohne Reste

Um Lebensmittelverschwendung zu minimieren hat die Umweltberatung ein Informationsheft zusammengestellt, in dem sie Einkaufs- und Lagerungstipps für Lebensmittel gibt. Obendrein enthält das Heft leckere Reste-Rezepte von Düsseldorfer Persönlichkeiten.

Download des Heftes

Schuldner- und Insolvenzberatung: Unterlagen für den Beratungstermin


Folgende Unterlagen benötigen Sie für einen Beratungstermin:

Umweltberatung interkulturell: Zusammenarbeit mit Yesil Cember


Die Umweltberatung der Verbraucherzentrale arbeitet seit Sommer 2012 mit der Organisation "Yeşil Çember ökologisch.interkulturell" zusammen.

'Yeşil Çember ökologisch. interkulturell' ist eine (deutsche) gemeinnützige Organisation, die sich für eine 'barrierefreie', das heißt für alle verständliche und zugängliche Umweltbildung einsetzt.

Ziel der Kooperation ist die Entwicklung und Verbesserung von Angeboten für türkischsprachige Menschen. Gemeinsam mit Vertreter/-innen von Yeşil Çember organisiert die Umweltberatung Veranstaltungen speziell für die Zielgruppe der türkischsprachigen Community und erstellt türkischsprachige Informationsmaterialien zu Umweltthemen.
 

Mehr über Yesil Cember hier.

Initiative des Umweltamts Düsseldorf: "Zu schade für den Müll"

Abfall, der gar nicht erst entsteht, entlastet die Umwelt und verursacht keine Entsorgungskosten. Möchten Sie gut erhaltene Möbel, Elektrogeräte, Kleidung, Werk- und Spielzeuge, Fahrräder oder sonstigen Hausrat spenden, verschenken, tauschen, verkaufen oder reparieren? Haben Sie Lebensmittel übrig? Möchten Sie ehrenamtlich einer der Düsseldorfer Tausch- oder Reparaturinitiativen helfen? Auf den Internet-Seiten des Düsseldorfer Umweltamtes finden Sie eine Vielzahl von Ideen, Anregungen und Links zum Müll-Sparen.

Lokale Agenda 21 Düsseldorf

Die Lokale Agenda 21 setzt in Düsseldorf die Idee der Nachhaltigkeit konkret um. Das Motto "Global denken - Lokal handeln" wird im Sinne der Agenda 21 mit Leben gefüllt: https://www.duesseldorf.de/agenda21.html

Fairtrade Town Düsseldorf – Auszeichnung für fairen Handel

Düsseldorf trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Town/Diese Auszeichnung bestätigt, dass fair gehandelte Produkte zum Alltag in Düsseldorf gehören: https://www.duesseldorf.de/medienportal/pressedienst-einzelansicht/pld/fairtrade-town-duesseldorf-auszeichnung-fuer-fairen-handel.html

Fairer Handel: „Schokologie“ – Immer fair bleiben – auch beim Naschen

Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Düsseldorf bietet kostenlos Aktionsstunden in Schulen und Kindergärten zu "Fairen Fußbällen und Faire Schokolade" an. Mehr dazu.