Fruchtige Quarkcreme mit Erdbeeren

Stand:
Cremig-frische Nascherei und perfekter Nachtisch!
Off

Erdbeer-Quark

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Erdbeeren
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Zucker
  • 250 g Magerquark
  • 10 Kekse oder 2 Stücke trockener Kuchenrest

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Einige besonders schöne Früchte zum Dekorieren beiseitelegen.
  2. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und unter den Quark heben.
  3. Die Kekse oder den Kuchen zerkrümeln und den Boden von vier Gläsern oder einer kleinen Auflaufform damit bedecken. Die Quarkcreme und anschließend die Früchte daraufgeben. Diesen Schritt wiederholen und weitere Schichten einfüllen.
  4. Die Creme mit den beiseitegelegten Erdbeeren dekorieren und kalt stellen.
  5. Alternativ kann man den Nachtisch auch mit anderem frischen Obst oder Beeren, oder auch mit eingekochten Pflaumen anrichten.

Dieses und viele weitere Rezepte finden Sie im Ratgeber "Bärenstarke Kinderkost"

Der Longseller zur Kinderernährung mit über 200.000 verkauften Exemplaren - jetzt in der 14. Auflage in größerem Format: Lesefreundlich und übersichtlich, mit vielen neuen und unkomplizierten Rezepten für den Familienalltag.

Ratgeber-Tipps

Bärenstarke Kinderkost
Endlich Ferien, und endlich Zeit für die Familie. Warum nicht mal mit den Kindern kochen? Denn dass eine…
Wie ernähre ich mich bei Magen-Darm-Beschwerden?
Blähungen, Durchfall, Verstopfung und Bauchschmerzen schlagen stark auf unser Wohlbefinden.
Aber woher kommen…
Straßenbahnhaltestelle mit digitalem Hinweisschild: "STREIK!"

Streik in NRW: Ihre Rechte in Bussen und Bahnen des ÖPNV

Verdi ruft zum Streik im öffentlichen Personen-Nahverkehr auf. Fahrgäste haben keinen Anspruch auf Beförderung oder Erstattung.
Plastikmüll im Meer

Einwegplastik-Verbot in der EU: Das sind die Alternativen

Eine neue Verordnung hat im Juli 2021 mit einer Reihe von Einwegkunststoff-Produkten Schluss gemacht – darunter Wattestäbchen, Plastikteller oder auch Styropor-Becher. Wir zeigen, um was es dabei genau geht und bewerten die praktischen Alternativen.
Telefonberatung in Nordrhein-Westfalen

So erreichen Sie die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

Unsere Beratungsstellen erreichen Sie per Telefon und E-Mail. Auch über eine zentrale Hotline, das zentrale Kontaktformular auf unserer Internetseite sowie bei Facebook, Instagram und Twitter können Sie uns kontaktieren.