Max veganes Bananenbrot

Stand:
Bananenbrot
Off

Zutaten: Für eine Kastenform

Bananenbrot
LLBartlett/Pixabay
3 reife Bananen
4 EL Öl
300 g Mehl
60 g brauner Zucker
1 P. Backpulver
1 Prise Salz
evtl. Haferflocken, Rosinen, Schokolade

 

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Öl glattrühren.
  • Die restlichen trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit den Bananen verrühren.
  • Eine Kastenform einölen oder mit Backpapier auslegen. Teig in die Form geben und die Oberfläche glattstreichen.
  • Das Bananenbrot auf mittlerer Schiene etwa 20 bis 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.


Zubereitungszeit: 15 Minuten, Backzeit: 30 Minuten

Ein Schildchen mit der Aufschrift "Zero Waste" liegt zwischen Lebensmittel auf einem Tisch.

Resteverwertung von A-Z

Für die unterschiedlichsten Lebensmittelreste gibt es tolle Verwendungsmöglichkeiten. Auf dieser Seite finden Sie alphabetisch nach Lebensmitteln geordnet Vorschläge zur Verwertung von Resten und Rezeptbeispiele.

Bahnsteig mit einfahrender U-Bahn und grünem großen Boden-Aufkleber mit der Aufschrift "U78 Arena"

Fahren mit Bussen und Bahnen während der Fußball-Europameisterschaft

Tipps der Schlichtungsstelle Nahverkehr für Fans mit und ohne Stadionticket.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen haben sich in den letzten Monaten die Beschwerden über das Produkt "Healy" gehäuft, weil selbstständige Verkäufer:innen behaupten, das Produkt würde etwa bei Multipler Sklerose, Depressionen, ADHS oder Hauterkrankungen helfen. Jetzt gibt es ein Gerichtsurteil dazu.