Smartphone-Rallye: Rette die Wichtelweihnacht!

Stand:
Weihnachten steht vor der Tür und der Wichtel hat noch kein einziges Geschenk - und auch keinen Plan. Hilft ihm der übellaunige Schneemann bei der Schnäppchenjagd um Geschenke, oder wird er den Wichtel ruinieren und alles sabotieren? Begleiten Sie die beiden durch die Adventszeit!
Wichtel und Schneemann, die Protagonisten der Smartphone-Rallye, mit einem geschmückten Weihnachtsbaum
Off

Worum geht es bei der Smartphone-Rallye?

Wer Wichtel und Schneemann durch die Adventszeit begleitet, kann sein Wissen rund ums Einkaufen, Bezahlen und seine Verbraucherrechte spielerisch erweitern, zum Beispiel zu:

  • Black Friday
  • Online-Shopping
  • Vergleichsportalen
  • sicherem Bezahlen
  • Budgetplanung
  • Widerrufsrecht
  • Gutscheinen

Mitmachen: Wie funktioniert die Smartphone-Rallye?

Um an der kostenlosen Rallye teilzunehmen, benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet und Stift und Papier. Die Smartphone-Rallye richtet sich an alle ab 14 Jahren und dauert etwa 30 Minuten.

So einfach geht's:

  1. Actionbound-App im App Store oder bei Google Play kostenfrei herunterladen
  2. QR-Code scannen und losspielen
QR-Code Wichtelweihnacht

Scannen Sie den QR-Code, um das Quiz zu spielen.

Für Lehrkräfte und Multiplikatoren

Zusatzmaterial zum Ausdrucken

BMUV-Logo

Kopf aus Glas mit Tabletten und Pillen

Endlich Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe?

Es ist eine langjährige Forderung der Verbraucherzentralen: Einheitliche europäische Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.