Weniger Tier - mehr Pflanze | Ausstellung

Pflanzliche Ersatzprodukte liegen voll im Trend und sind inzwischen weitreichend in den Supermarktregalen zu finden. Das Bewusstsein für gesunde Ernährung einerseits sowie Tier-, Umwelt- und Klimaschutz auf der anderen Seite wächst stetig.
-
Ibbenbüren
Veranstaltungsort:
VHS Ibbenbüren, Kulturhaus,
Oststraße
28,49477 Ibbenbüren

Wer auf tierische Produkte wie Fleisch, Milch oder Eier verzichten möchte, kann inzwischen auf eine breite und stetig wachsende Produktpalette von vegetarischen und veganen Milch-, Eier-, Käse-, Fleisch-, Wurst- oder Speiseeis-Alternativen zurückgreifen. Der Umsatz steigt.
Wie aber sieht es bei der Zusammensetzung, den Nährwerten, der Nachhaltigkeit, der Herkunft und der Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Ersatzprodukten wirklich aus?

Die Ausstellung „Weniger Tier – Mehr Pflanze“, die die Verbraucherzentrale zeigt, nimmt die Kennzeichnung und Aufmachung von vegetarischen und veganen Ersatzprodukten unter die Lupe, damit Verbraucher:innen im Supermarkt eine gute Wahl treffen können.

kostenlos - keine Anmeldung erforderlich!