Trinkwasser-Sprechstunde der Verbraucherzentrale

Stand:
Glas und Wasserhahn
Off

Sommer, Sonne und Zeit zum Schwitzen! An heißen Tagen sollten Sie an Getränkezufuhr nicht sparen: Mineralwasser, Trinkwasser, ungesüßte Kräuter- und Früchtetees sind ideale Erfrischungen, um Flüssigkeitsverluste auszugleichen und den Mineralstoffhaushalt im Gleichgewicht zu halten. Wer nicht auf eine reichliche Flüssigkeitsaufnahme bei sommerlichen Temperaturen achtet, dessen Organismus spielt nach kurzer Zeit verrückt. Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme können dann unangenehme Folgen sein. Im Rahmen der Trinkwasser-Sprechstunde können sich die Bürgerinnen und Bürger über die Vorzüge von Trinkwasser informieren: Wie viel Wasser sollte ich täglich trinken? Wie wird die Wasserqualität geregelt? Sollte ich Wasser im Haushalt behandeln? Welche Rolle spielen Wasserleitungen für die Trinkwasserqualität?

Haben auch Sie Fragen zum Thema Trinkwasser? Dann rufen Sie uns an: Umweltberaterin Kerstin Ramsauer, Tel.: 0231-720917-05

Wann:

    Dienstag, 18.08.2020 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag, 25.08. 2020 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag, 01.09.2020 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag, 08.09.2020 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag, 15.09.2020 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Beratungsstelle Dortmund, Reinoldistraße 7-9, 44135 Dortmund

Die Trinkwasser-Sprechstunde findet im Rahmen des Projekts iResilience statt.