Nachhaltiger mit Schuhen und Kleidung umgehen! | Ausstellung

Die Umweltberatung zeigt die Ausstellung „Change Your Shoes“ vom INKOTA-Netzwerk in der Stadtbibliothek Wuppertal.
-
zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Wuppertal
Wuppertal
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Wuppertal,
Kolpingstr.
8,42103 Wuppertal

Die Umwelt- und Menschenrechtsverletzungen bei der Herstellung von Schuhen – insbesondere aus Leder – sind noch wenig bekannt. Das möchte die Umweltberatung ändern und präsentiert anlässlich der EWAV die Rollup Ausstellung „Change Your Shoes“ des INKOTA Netzwerkes in der Stadtbibliothek. Dabei wird vor allem deutlich, dass zur Fertigung von Schuhen und Leder Unmengen an Chemikalien zum Einsatz kommen, die höchst gesundheitsgefährdend für die Arbeiter:innen und umliegende Gemeinden sind. Zudem haben Gerber:innen und Schuhfertiger:innen in Asien und Osteuropa kaum Möglichkeiten, sich für faire Löhne und menschenwürdige Arbeitsbedingungen einzusetzen. Aber auch die Verantwortung von deutsche Herstellern, dass bei ihren Zulieferern zum Beispiel in Indien die Menschenrechte eingehalten werden, wird thematisiert.

Verbraucher:innen sind im Ausstellungszeitraum eingeladen, sich die informative Ausstellung anzuschauen und an einem kurzen Quiz teilzunehmen.

Kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!