Was tun bei Flugärger? | Vortrag

Im Rahmen der "WissensHäppchen" erklärt die Beratungsstelle Gütersloh der Verbraucherzentrale NRW, welche Ansprüche Fluggäste bei Ärger mit der Airline haben und wie diese mit Hilfe der Flugärger-App durchgesetzt werden können.

Die Flugärger-App wurde als vom Land Nordrhein-Westfalen gefördertes Projekt von der Verbraucherzentrale NRW im Oktober 2019 gestartet und wird mittlerweile von den Verbraucherschutzministerien der Länder Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein finanziert. Mit der App können Reisende mit ein paar Klicks die Ticketkosten bequem von der Fluggesellschaft zurückfordern und weitere Ansprüche geltend machen, falls die entsprechenden Voraussetzungen vorliegen.

17:00 Uhr
Gütersloh
Veranstaltungsort:
Multifunktionsraum im 2.OG der Stadtbibliothek Gütersloh ,
Blessenstätte
1,33330 Gütersloh

Die „WissensHäppchen“ sind eine Veranstaltungsreihe, zu der die Stadtbibliothek Gütersloh monatlich zusammen mit der Volkshochschule Gütersloh einlädt. In ca. 30 bis 45 Minuten greifen die Referenten verschiedene Themen aus dem Bereich Medien auf, bieten Raum zum Fragenstellen und zum Austausch.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.