Warum ist Leitungswasser der ideale Durstlöscher? | Online-Seminar

17:00 Uhr
- 18:00 Uhr

Wasser ist das Lebensmittel Nr.1. Dennoch scheiden sich am Wasser die Geister. Der eine bevorzugt Mineralwasser aus dem Supermarkt, die andere vertraut dem Wasser aus der Leitung.

Philip Heldt und Monika Vogelpohl räumen mit einigen Vorurteilen über Leitungswasser auf und geben Antworten auf zahlreiche Fragen zu diesem Thema:

  • Kann Leitungswasser bedenkenlos als Alternative zu Mineralwasser getrunken werden und wie unterscheiden sich die beiden?
  • Sind Rückstände aus Umwelt, Landwirtschaft und Medizin ein Problem?
  • Welche Rolle spielen Wasserleitungen für die Leitungswasser-Qualität?
  • Wie fällt die ökologische Bilanz des "Kranebergers" aus?
  • Welches Material eignet sich eigentlich für eine Trinkflasche?

Eingeladen sind alle interessierten Verbraucher und Initiativen rund um das Thema Trinkwasser. Der Vortrag ist kostenlos und findet als Video-Konferenz über Edudip statt. Für die Teilnahme ist ein PC, Tablet oder Smartphone mit Internetanschluss erforderlich.

Hier geht's zur Anmeldung.