Vorsorgevollmacht | Online-Vortrag

Eine Vorsorgevollmacht oder eine Betreuungsverfügung sind wichtige Dokumente für den Fall, dass jemand ganz Bestimmtes sich um Ihre wichtigsten Angelegenheiten kümmern soll. Wer hier nicht vorsorgt, riskiert, dass stattdessen ein fremder Betreuer vom Gericht bestellt wird.

Verena Querling ist Juristin und Referentin für Pflegerecht bei der Verbraucherzentrale NRW. Sie gibt Auskunft, was aus juristischer Sicht und aus der Sicht der Klinik-Ärzt:innen bei der Erstellung einer Vorsorgevollmacht zu beachten ist und gestaltet den Vortrag lebendig und anschaulich - Fragen willkommen!

18:30 Uhr
- 20:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Anmeldung läuft über die VHS Unna Holzwickede und Fröndenberg:

https://vhs-zib.de/kurssuche/kurs/Online-Vortrag-Vorsorgevollmacht/222-1103#inhalt