Wesel: "Energieverbrauch erkennen - Einsparpotenzial nutzen" | Vortrag

Der erste Schritt zum Energiesparen ist, die eigenen Verbrauchsdaten zu ermitteln. Daraus ergeben sich mögliche Einsparpotenziale. Wie dies gelingt, erläutert Energieberater Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale NRW in seinem Vortrag.
19:00
- 21:00
Alpen
Veranstaltungsort:
Pfarrheim Menzelen-Ost,
Kirchplatz
2,46519 Alpen

Energieverbrauch erkennen und Einsparpotentiale nutzen

"Energiesparen" ist das aktuelle Thema, denn die Kosten für Energie steigen immer weiter an - ein Grund sich mit dem Verbrauch in den eigenen vier Wänden auseinander zu setzen und sich an der Energiewende zu beteiligen. Energieberater Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale NRW zeigt in seinem Vortrag auf, welche Möglichkeiten vorhanden sind, um den eigenen Energieverbrauch mit einfachen und vorhandenen Mitteln zu bestimmen und zu dokumentieren, zu bewerten und daraus einzuschätzen, welche Möglichkeiten jede:r hat, um den eigenen Verbrauch sinnvoll zu reduzieren.

Ziel: Geldbeutel und Klima werden geschont.
Es besteht Raum für individuelle Fragen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich vorab per Mail an: c.van.bonn@googlemail.com