Viersen: "Nachträgliche Wärmedämmung von Wohngebäuden" | Online-Seminar

19:00
- 20:30

Wärmedämmung von innen

Wie kann ich mein Haus nachträglich wärmedämmen? Soll ich die Fassade oder von innen dämmen? Was muss ich beachten, wenn ich mein zweischaliges Mauerwerk bei einem Neubau dämmen möchte? Und wie bekomme ich mein Dach gedämmt? Mit welchen Kosten muss ich rechnen und woher bekomme ich Fördermittel?

Diese Fragen beantwortet Markus Felix, Energieexperte der Verbraucherzentrale NRW, in diesem Online-Vortrag.

Folgende Inhalte werden thematisiert:

  • Nachträgliche Wärmedämmung
  • Fassadendämmung, Innendämmung
  • Kerndämmung bei zweischaligem Mauerwerk
  • Dachdämmung, Deckendämmung
  • Kosten und Förderung
     

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Viersen statt.

Termine für eine weiterführende persönliche Energieberatung können über die Hotline 0211 33 996 555 vereinbart werden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Sie können sich über die VHS telefonisch unter 02162 9348-0 oder direkt auf der Webseite anmelden (Kurs-Nr. R719012).

Gefördert durch

Logo EULogo Efre