Remscheid: "Solarenergie für alle" Energieberatungen bis Mai 2020

Stand:
gefördert durch:
Solaranlage auf Fach
Off

Solarenergie für alle in Remscheid: Beratungen zu Solarstrom- und Solarwärme-Anlagen

Haben Sie sich Ihr Hausdach schon einmal als Stromquelle oder Wärmequelle vorgestellt? Überlegt, wie viel klimafreundliche Energie eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage liefern würde? Wie weit Ihre Stromrechnung dadurch sinken könnte? 

Überlegungen wie diese haben die Stadt Remscheid und die Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW in einer Vor-Ort-Solarstrom-Beratung aufgegriffen. Energiefachleute gaben Interessierten – ganz unverbindlich und ohne Verkaufsabsicht –  einen ersten Eindruck von den Chancen einer Solarstrom- oder Solarthermie-Anlage und wiesen auf mögliche Hindernisse hin. Ziel war eine realistische Einschätzung, ob eine Solaranlage auf ihrem Hausdach eine gute Idee ist.

Interessierte Verbraucher*innen konnten sich von März bis Ende Mai 2020 anmelden. Die ersten 30 Anmeldungen erhielten die Beratung zu einem vergünstigten Preis von 30€ statt 60€.

Passende Vorträge zum Thema:
Donnerstag, 23. April 2020 | "Sonne im Tank: Solarstrom und Elektroauto " | Vortrag
Dienstag, 5. Mai 2020 | "Mit Solarenergie aktiv fürs Klima" | Vortrag
Dienstag, 19. Mai 2020 | "Mini-Solaranlage: Eigener Solarstrom vom Balkon" | Vortrag
Dienstag, 26. Mai 2020 | "Solarenergie für Heizung und Warmwasser nutzen" | Vortrag

Weitere Informationen:
Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Remscheid
Telefon (02191) 842 479 1
E-Mail remscheid@verbraucherzentrale.nrw

Gefördert durch

Logo EULogo Efre