Photovoltaik – Fragen und Antworten | Online-Vortrag

Zusammen mit der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe informieren wir Sie zu Photovoltaik in einem kostenlosen Online-Vortrag. Dabei können Sie Fragen stellen, die die Fachleute direkt beantworten.
19:00 Uhr
- 20:00 Uhr

Wie funktioniert eine Photovoltaikanlage? Wie muss das Dach ausgerichtet sein? Lohnt sich PV? Welche Fördermittel können beantragt werden? Das alles sind Themen des Impulsvortrags "PV-Anlagen bis 30 kWp und Mini-PV-Anlagen" am Dienstag, den 11. Juni 2024. Ab 19 Uhr informiert Dipl.-Ing. Manfred Einerhand, was bei der Planung, Montage und Installation von PV-Anlagen zu beachten ist. Einen zentralen Punkt bilden die Fördermöglichkeiten und technischen Anwendungen für PV-Strom, sowie die Frage, ob sich eine PV-Anlage lohnt. Ein weiterer Schwerpunkt wird auf Mini-PV-Anlagen gelegt. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit für individuelle Fragen.

Wir brauchen Maßnahmen zum Klimaschutz, um der globalen Erderwärmung entgegen zu wirken und die Folgen zu verhindern oder zu vermindern. Das geht nur mit der drastischen Verringerung des Ausstoßes von Treibhausgasen durch erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energiesparen, sowie Schutz, Erhaltung und gezielte Förderung von Natur. Stromgewinnung durch PV ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur Klimaneutralität. Hier können viele Menschen ihren Beitrag leisten!

Der Vortrag ist kostenfrei und findet als Online-Veranstaltung statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen können Sie auf https://kreissoest.webex.com/kreissoest/j.php?MTID=m35c6fead6539ef306252a8ed75cddc28.