Nachrodt-Wiblingwerde: "Photovoltaik: Strom vom Dach & Balkon" | Vortrag

Sie wollen klimafreundlichen Solarstrom auf dem eigenen Dach, Balkon oder der Terrasse produzieren und auch speichern? Wir sagen Ihnen, wie Sie Ihre Sonnenseite nutzen können!
18:00
Nachrodt-Wiblingwerde
Veranstaltungsort:
Aula der Sekundarschule ,
Holensiepen
5,58769 Nachrodt-Wiblingwerde

Haus mit Photovoltaik auf dem Dach, Wallbox und E-Auto

Sie wollen klimafreundlichen Solarstrom auf dem eigenen Dach, Balkon oder der Terrasse produzieren? Oder mit der eigenen Solaranlage ein Elektroauto laden? Wir sagen Ihnen, wie Sie Ihre Sonnenseite nutzen können!

Strom vom eigenen Hausdach lohnt sich dann am meisten, wenn er vor Ort verbraucht und nicht ins öffentliche Netz eingespeist wird. Doch das ist gar nicht so einfach, weil die meiste Energie im Privathaushalt morgens und abends benötigt wird, wenn die Sonne kaum scheint. Mit Batterien aber, die den Strom tagsüber speichern, wird die Energie auch nach Sonnenuntergang nutzbar. 

Und nicht nur Hausbesitzer:innen können Solarstrom selbst erzeugen. Es gibt auch für Mieter:innen und Bewohner:innen von Mehrfamilienhäusern Möglichkeiten, diesen Strom zu nutzen. In der Präsenz-Veranstaltung werden die Möglichkeiten aufgezeigt, wie mit einem Steckersolar-Gerät eigener Strom für zuhause gewonnen werden kann: am Balkongeländer, auf der Terrasse oder an der Hauswand. 

Zentrale Themen des Vortrags sind Kosten und Wirtschaftlichkeit einer Solarstromanlage auf dem eigenen Hausdach sowie Empfehlungen zur richtigen Planung und zum optimalen Betrieb. Ein weiterer Aspekt ist die Kombination von E-Auto und Solarstrom. Technische Grundlagen sowie wichtige rechtliche Fragen werden dabei verständlich erläutert. Dabei bekommen Sie nicht nur Informationen zur angemessenen Anlagengröße und der richtigen Ladeleistung, sondern auch zu Kosten und Fördermitteln sowie zu Betreiberpflichten.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist telefonisch unter 02352/9383-44 oder per Mail an m.sniegowski@nachrodt-wiblingwerde.de möglich.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre