"Nachhaltig Heizen mit Zukunft und Fördermitteln" | Telefonsprechstunde

16:00
- 18:00

Junge Frau hat viele Fragen rund um Heizungserneuerung

Sie heizen mit Öl? Dann gehören Sie zu den 80 % Haushalten in NRW, die noch mit fossiler Energie aus Öl oder Gas heizen. Aber der frühzeitige Umstieg auf klimafreundliche Alternativen lohnt sich wie nie zuvor: Bis zu 45 % Förderung gibt’s für den Austausch Ihrer alten Heizung.

Aber welche klimafreundlichen Alternativen zur Öl- und Gasheizung gibt es? Wie können Sie „besser heizen“? Ihre Fragen rund um das Thema Heizungserneuerung beantworten unsere Energie-Expert:innen in der Telefonsprechstunde am 2. Mai 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Weitere Informationen zum Thema Heizungsaustausch finden Sie unter www.verbraucherzentrale.nrw/besser-heizen

Die Aktion „Besser heizen“ findet statt im Rahmen des Projekts ENERGIE2020plus der Verbraucherzentrale NRW, das mit Mitteln des Landes und der EU gefördert wird.

Die Teilnahme ist kostenlos. Sie können zur angegebenen Uhrzeit unter 0208  / 911 086 30 anrufen.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre