"Heizen mit Holz" | Online-Seminar

20:00
- 21:30

Gelbe Pelletheizung in einem Heizungskeller

Bonn | Heizöl wird für die Beheizung von Gebäuden zunehmend an Bedeutung verlieren. Eine Alternative ist Holz, denn es ist nicht nur günstiger, sondern auch klimafreundlich und ressourcenschonend - wenn es aus nachhaltigem Anbau stammt.

Für die Gebäudebeheizung kommen insbesondere Scheitholz und Pellets in Betracht. Energieberater Stephan Herpertz erläutert die technischen und wirtschaftlichen Grundlagen für den Einsatz von Holz als Brennstoff und beschreibt technische Möglichkeiten zur Minderung der Emissionen. Darüber hinaus informiert er über Förderprogramme, die bei Installation einer Holzheizung in Anspruch genommen werden können.                                                                  

Weitere Informationen zum Thema Heizungsaustausch finden Sie unter www.verbraucherzentrale.nrw/besser-heizen

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Bonn im Rahmen der Reihe "Energie für Bonn" statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bei der VHS Bonn möglich.

Hinweise: Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung rechtzeitig per E-Mail vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet online mit Webex statt. Anleitung zu Webex finden Sie hier.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre