Handwerkerschau: Wissenswertes zur Wärmepumpe | Infostand

Haltern am See | Die Verbraucherzentrale NRW berät auf der Handwerkerleistungsschau zur Wärmepumpe. Erfahren Sie mehr über Funktion, Effizienz, Nutzen, Kosten sowie Anforderungen an dieses moderne Heizsystem.
-
10:00 Uhr
- 17:00 Uhr
Haltern am See
Veranstaltungsort:
Seestadthalle – Haltern,
Lippspieker 25
25,45721 Haltern am See
Wärmepumpe Hauswand und grüne Rankpflanze

Der Klimawandel schreitet voran. Und der Austausch fossiler Heizungssysteme gewinnt zunehmend an Bedeutung. Im Neubau und in Bestandsgebäuden ist die Wärmepumpe derzeit eine der zukunftssichersten Heizungstechnologien.  Wenn Sie auf die Wärmepumpentechnik setzen, können Sie langfristig Energiekosten einsparen und aktiv den Klimaschutz voranbringen – denn Wärmepumpenheizungen nutzen erneuerbare Energien und sind nahezu CO2-neutral. Doch wenn Sie auf eine Wärmepumpe umsteigen möchten, müssen Sie erst die richtigen Bedingungen schaffen. Damit der reibungslosen Heizungsmodernisierung nichts im Wege steht, informiert die Verbraucherzentrale NRW am 24. und 25. Februar 2024 in Haltern am See zur Wärmepumpe und weiteren Möglichkeiten, die Gebäudeenergieeffizienz zu steigern.

Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Informationen unter: https://www.messecom-nord.de/messen/handwerkerleistungsschau-haltern-am-see