Förderprogramme für die energetische Modernisierung

Welche Förderprogramme kann ich bei der energetischen Modernisierung meines Wohnhauses nutzen? Die Verbraucherzentrale NRW e.V. zeigt in der VHS Gelderland Wege durch den Fördermittel-Dschungel.
17:00 Uhr
- 18:30 Uhr
Geldern
Veranstaltungsort:
Volkshochschule Gelderland,
Kapuzinerstraße
34,47608 Geldern

In bestehenden Häusern wird eine erhebliche Energiemenge für die Wärme- und Warmwassererzeugung verbraucht. Dabei wird viel klimaschädliches CO2 erzeugt und in die Luft freigesetzt. Um die CO2-Freisetzung zu verringern unterstützen Bund, Länder und Gemeinden die Gebäudebesitzer:innen finanziell bei den dringend notwendigen Maßnahmen zur Energieeinsparung durch zahlreiche Förderprogramme. Dieser Fördermittel-Dschungel ist nicht leicht zu durchdringen. Günter Neunert, Energie-Experte der Verbraucherzentrale NRW, zeigt Wege durch dieses Dickicht und beantwortet Ihre Fragen.

In Kooperation mit der Volkshochschule Gelderland informiert die Verbraucherzentrale NRW e.V. am Donnerstag, den 6. Juni 2024 in der Volkshochschule, Kapuzinerstraße 34 in 47608 Geldern von 17 bis 18.30 Uhr Verbraucher:innen im Rahmen eines kostenlosen Vortrags, wie man sich im Fördermittel-Dschungel zurechtfindet und beantwortet Ihre Fragen.

Eine Anmeldung ist formlos möglich per E-Mail an info@vhs-gelderland.de oder persönlich bei der Anmeldestelle der Volkshochschule Gelderland.