"Fördermittel für Heizungserneuerung und Sanierung " | Online-Seminar

18:00
- 19:30

Luftwärmepumpe an einer Hauswand

Aachen/Alsdorf | Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Förderprogrammen für den Heizungstausch und die energetische Sanierung.

Im Gebäudebestand wird ein erheblicher Teil fossiler Energien für die Wärme- und Warmwassererzeugung verbraucht und entsprechend viel klimaschädliches CO2 erzeugt. Daher unterstützen Bund, Länder und Gemeinden die Gebäudebesitzer:innen finanziell bei den dringend notwendigen Energieeinsparungen. Der Vortrag führt die Zuhörer:innen durch den Fördermittel-Dschungel und stellt unter anderem die zum Jahresanfang stark gestiegenen Fördersätze für Maßnahmen zur energetische Gebäudesanierung vor.

Der Vortrag ist eine Veranstaltung der Energieberatung Aachen der Verbraucherzentrale NRW in Kooperation mit der VHS Aachen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist hier möglich.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre