Energieverbrauch erkennen und bewerten - Energiewende was nun? | Vortrag

Wertherbruch | Ob Kosten oder Klima - Gründe für's Energiesparen gibt es viele. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihren Verbrauch in den eigenen vier Wänden einfach reduzieren können.
19:00
Wertherbruch
Stromstecker und Münzen liegen vor einer Steckdose

Die Kosten für Energie bleiben hoch oder steigen weiter stark an, gesetzliche Änderungen bewegen zum Handeln, ein Grund sich mit dem Verbrauch in den eigenen vier Wänden auseinander zu setzen und sich an der Energiewende zu beteiligen.
 
Energieberater Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale NRW zeigt, welche Möglichkeiten es gibt, um den Energieverbrauch zu dokumentieren und mit einfachen und vorhandenen Mitteln den Verbrauch zu bestimmen und bestenfalls zu reduzieren. Der Fokus liegt auf Alternativen und Optionen, die Verbraucher:innen haben, um Geldbeutel und Klima zu schonen.

Diese Veranstaltung ist Teil der Informationsreihe "Energiefit – auf dem Land" und findet in Kooperation mit den Landfrauenverbänden in NRW statt. Alle Informationen dazu finden Sie unter www.verbraucherzentrale.nrw/energiefit-land.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Michaela Pelzer unter: Michaela.Pelzer@landfrauen-wertherbruch.de