Düsseldorf: "Wärmedämmung und Fördermittel" | Infostand

11:00
- 18:00
Düsseldorf
Veranstaltungsort:
Vorplatz der Bilker Arcaden,
Friedrichstraße
133,40217 Düsseldorf

Mann: Keine Zeit für falsche Entscheidungen

Wie können Sie eine Wärmedämmung an Ihrem Wohngebäuden - z.B. bei Dach, Fassade, Fenster - sinnvoll ausführen und so die Wohnqualität erhöhen? Welche Fördermittel gibt es?

Um die Wärmedämmung von Gebäuden und passende Fördermöglichkeiten geht es am Donnerstag, den 8. Oktober 2020 von 11 - 18 Uhr vor den Düsseldorf Arcaden. Die Verbraucherzentrale NRW informiert dann in Kooperation mit der Serviceagentur Altbausanierung SAGA  im Schwerpunkt über besonders umweltfreundliche Materialien fürs Dämmen wie Holz, Zellulose, Hanf, Schilf, Flachs oder Schafwolle.                    

Jedes Material hat seine Stärken. Es hängt von der Art der Dämmung an und den Prioritäten der Sanierungswilligen ab, welches letztendlich ausgewählt wird. Bei Fassadendämmungen punkten z.B. andere Materialien, als bei der energetischen Sanierung von Dächern. Sind Ressourcenschonung, Energieverbrauch bei der Erzeugung, Recyclingfähigkeit oder Kosten von vorrangiger Bedeutung? Der Preis liegt bei ökologischen Materialien zwar meist höher als bei den herkömmlichen Dämmstoffen, vom Gesamtpreis her machen die Materialkosten aber oft nur den kleineren Teil aus. Für eine Fassadendämmung etwa verursacht das Dämmmaterial lediglich rund ein Drittel der Gesamtkosten.                                                                                                        

Prinzipiell sind alle Dämmstoffe ein Gewinn fürs Klima, so die SAGA, weil sie in ihrer Einsatzzeit am Haus viel mehr Energie einsparen, als für Herstellung, Transport und Montage benötigt wurde. Über diese und viele andere Punkte können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger am gemeinsamen Infostand kostenlos informieren.                                                                                 

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen.

Ausführliche Informationen zum Thema ökologische Dämmstoffe finden Sie auf der Homepage der Verbraucherzentrale NRW.  Die Energielotsen der Verbraucherzentrale erreichen Sie telefonisch unter 0211 33 996 555. 

Auch eine telefonische Erstberatung zur Gebäudemodernisierung bietet die SAGA unter 0211 89-21015 an.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre