"Das klimarobuste Haus: Dachbegrünung" | Online-Seminar

18:00
- 19:30

Das Haus gegen die Klimakrise schützen

Wie kann ich mein Haus an die Folgen des Klimawandels anpassen und mit einer Dachbegrünung aktiv zum Klimaschutz beitragen?

In den kommenden Jahren muss wegen des Klimawandels auf der einen Seite vermehrt mit trocknen, sehr heißen Sommern gerechnet werden. Auf der anderen Seite werden aber auch Starkregenereignisse zunehmen. Mit natürlichen Ressourcen wie in Form von Dachbegrünungen lässt sich das Eigenheim vor Hitze und Regen schützen.

Im Rahmen des Online-Seminars erläutern Petra Grebing, Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW, die Vor- und Nachteile rund ums Gründach und zeigen auf, welche Schritte bei Planung und Umsetzung der Dachbegrünung beachtet werden müssen. Die Expertin verweist außerdem auf aktuelle Förderprogramme des Bundes und des Landes NRW.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist hier möglich.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre