Menü

Beratung. Information. Interessenvertretung. Die unabhängige Anlaufstelle für Verbraucher.

Arnsberg: Energiespa(r)ziergang mit Wärmebildkamera

18:30
Herdringen West
Veranstaltungsort:
Treffpunkt: Parkplatz Heinrich-Knoche-Schule,
Thermospazierung erfolgt Auf dem Kamp, Sternhelle, Floxenstraße, Neuer Weg und dem Wiedemannsweg,
59759 Herdringen West

Zu einer abendlichen Entdeckungstour in Sachen Heizkosten und Gebäudesanierung laden auch in diesem Jahr die Verbraucherzentrale NRW und Stadt Arnsberg ein. Beim "Energiespa(r)ziergang“ führt Energieberater Carsten Peters den Teilnehmern vor, wie Infrarotbilder beim Aufdecken von Wärmelecks helfen. Von bis zu sechs Häusern macht der Experte von der Straßenseite aus an diesem Abend Bilder mit der Wärmekamera und erläutert die Erkenntnisse daraus gleich vor Ort. Die Eigentümer können zusammen mit anderen am Thema Interessierten erfahren, wo von außen erkennbare energetische Schwachstellen ihrer Gebäude liegen.

Bewohner die ihr Haus kostenlos von der Straßenseite ablichten lassen möchten, können sich bis zwei Tage vor dem Spaziergung anmelden. Das Angebot ist auf sechs Häuser begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

Teilnehmer, die nur mitgehen möchten, brauchen sich nicht anzumelden.

Anmeldung Telefon: 02932/51097-05 oder Email: arnsberg.energie@verbraucherzentrale.nrw