ABGESAGT „Sonnenklar – Solarstrom nutzen“ | Online-Seminar

NRW| Sie möchten Solarstrom passgenau für Ihre Bedürfnisse produzieren und nutzen? Wir unterstützen Sie bei Ihrer sonnigen Zukunft.
18:00

Person sitzt auf einem Boden mit einem Smartphone in der Hand

Was wirtschaftlich und technisch nötig ist, um die selbsterzeugte Sonnenergie in das Hausnetz einzuspeisen und wie sich damit Batteriespeicher, Wärmepumpe und Elektroheizstäbe für Heizung und Warmwasseraufbereitung betreiben lassen, erklären Dipl.-Ing. Architektin Sabine Breil und Dipl.-Ing. Volker Butzbach , Energieberater:in für die Verbraucherzentrale NRW, in einem Online-Seminar.

Die Teilnehmenden erhalten Informationen zur Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach und Steckersolargeräten auf Balkon und Terrasse, Tipps zur Überwindung von Hürden bei der Umsetzung und erfahren, worauf bei Handwerksangeboten und Preisen zu achten ist. Nach dem Vortrag beantworten die Energie-Experten Fragen der Teilnehmenden.

Weitere Informationen zum Thema Solarstrom finden Sie unter www.verbraucherzentrale.nrw/sonnenklar 

Alle Termine im Überblick:

  • Mo., 04.07.2022: 18:00 Uhr
  • Mo., 08.08.2022: 18:00 Uhr
  • Mo., 05.09.2022: 18:00 Uhr
  • Mo., 03.10.2022: 18:00 Uhr
  • Mo., 07.11.2022: 18:00 Uhr
  • Mo., 05.12.2022: 18:00 Uhr


Die Kampagne „Sonnenklar – Solarstrom nutzen, wie es für dich passt“ findet statt im Rahmen des Projekts ENERGIE2020plus der Verbraucherzentrale NRW, das mit Mitteln des Landes und der EU gefördert wird.

Die Teilnahme ist kostenlos.  Zur angegebenen Uhrzeit können Sie sich per Zoom anmelden.

 Meeting-ID: 811 0608 9338

 Kenncode: 021607

Gefördert durch

Logo EULogo Efre