Verbrauchercafé zum Digitalen Selbstschutz

Eine Veranstaltung für Verbraucher:innen, die in der digitalen Welt noch etwas Hilfestellung benötigen.

Verbraucherzentrale NRW im Kreis Höxter - mobil & digital / in Kooperation mit dem Ev. Johanneswerk, Steinheim und dem Projekt "Miteinander digital" /
Verbrauchercafé zum Digitalen Selbstschutz

16:00 Uhr
- 17:30 Uhr
Steinheim
Veranstaltungsort:
Dorfgemeinschaftshaus Eichholz (zweiter Eingang zur Freiwillige Feuerwehr),
Laakeweg
8,32839 Steinheim

Angefangen von Erkennen von Fake-Shops und manipulativen Gestaltungen (Dark Patterns), Hilfe bei Identitätsdiebstahl über datensparsame Einstellungen etc. - mit ein paar Tipps können sich Verbraucher:innen schon ganz gut selbst schützen.

Die Aktion soll Verbraucher:innen dafür sensibilisieren, sich mit den gängigen Anbietertricks in der digitalen Welt und dem Datenhunger der Unternehmen auseinanderzusetzen. Zudem sollen sie dazu motiviert werden, ihre Hemmschwelle zu überwinden, um bewusste Entscheidungen zu treffen.

Referentin: Ute Delimat, Verbraucherzentrale NRW Kreis Höxter

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung über Fr. Inga Lockstedt: inga.lockstedt@johanneswerk.de