Kostenfalle: In-App-Käufe | Online-Vortrag

Viele Apps sind kostenfrei. Doch Premium-Funktionen, Spielfortschritt, Werbefreiheit oder weitere interessante Inhalte kosten Geld. Das steuern die App-Betreiber über die In-App Käufe.

In Online-Spielen wird dabei oft mit virtueller Währung bezahlt, die sich allerdings ganz genau in Euro und Cent umrechnen lässt. Oft reicht ein Klick, um einen Zahlungsvorgang auszulösen. Der Betrag steht dann auf der Kreditkartenabrechnung.

Die Verbraucherzentrale bietet in Zusammenarbeit mit der VHS Ibbenbüren in den kommenden Wochen kostenlose Vortragshäppchen an zu Kostenfallen bei Fake-Shops, In-App-Käufen und Vergleichsportalen.

Umfangreiche Informationen zu Kostenfallen unter www.verbraucherzentrale.nrw/kostenfallen

18:00 Uhr
- 19:30 Uhr
Ibbenbüren
Veranstaltungsort:
VHS Ibbenbüren,
Oststraße 28
28,49477 Ibbenbüren

Anmeldung er die VHS Ibbenbüren, Oststraße 28, 49477 Ibbenbüren, Tel: 05451 931-761