Menü

Digitaler Nachlass: Früh kümmern! | Vortrag

Ein Leben ohne Internet, PC und Smartphone ist für die meisten Verbraucher*innen kaum noch vorstellbar: In sozialen Netzwerken werden Profile angelegt, persönliche Informationen geteilt und Freundschaften gepflegt.
18:00 Uhr
- 20:00 Uhr
Gelsenkirchen
Veranstaltungsort:
Bildungszentrum,
Ebertstraße
19,45879 Gelsenkirchen

Verträge werden heute oft nur noch online abgeschlossen und auch die Kommunikation mit Unternehmen spielt sich vermehrt digital ab. Doch die wenigsten sorgen sich, was mit ihren Nutzerkonten nach ihrem Tod geschieht. Das Kammergericht Berlin hat aktuell entschieden, dass das soziale Netzwerk Facebook den Zugriff auf den Account eines Verstorbenen verweigern darf. In dem praxisorientierten Vortrag erfährt man Grundlegendes und Wissenswertes zum digitalen Nachlass und es gibt konkrete Tipps.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bei der VHS Gelsenkirchen an.